Niemand muss mehr durch ein Unwetter überrascht werden - nie wieder Braunsbach, Simbach!

Meteosafe ist die perfekte Ergänzung und schliesst die Informationslücke zwischen Unwetterwarnungen und Pegelvorhersagen. Meteosafe meldet sich bei Ihnen nicht, wenn es noch kein Unwetter gibt – wir sind keine Unwetterwarner wie der DWD und andere, wir ersetzen also auch nicht DWD-Unwetterwarnungen, die Sie bitte weiterhin beachten sollten.

Meteosafe meldet sich bei Ihnen, wenn wir Wetter beobachten, das für Sie gefährlich werden kann. Sie entscheiden selbst, welche Gefahren für Sie problematisch sind. Sie entscheiden selbst, wie oft Sie eine Meldung bekommen wollen. Sie entscheiden selbst, ob Sie eine Entwarnung bekommen wollen. Sie entscheiden selbst, ob Sie erst bei bevorstehendem Weltuntergang informiert werden möchten oder wegen einer schreckhaften Katze wissen wollen, dass ein Blitz noch 10 Kilometer entfernt ist.

Meteosafe nutzt für seine Arbeit aktuelle Messwerte aus der Blitzanalyse von Siemens sowie Radar- und Wetterbeobachtungen des Deutschen Wetterdienstes sowie Wetterstationen der Kachelmann GmbH. Meteosafe erarbeitet mit einer Update-Frequenz von 5 Minuten aus diesen Daten ein Gefährdungspotential für jeden Ort. Sie entscheiden über das Menü, wie oft und ab welcher Gefährdung Sie eine Mitteilung bekommen wollen.

Meteosafe führt zunächst einen kostenlosen Betatest durch, um Erfahrungen zu sammeln und Ihr Feedback zu berücksichtigen. Später wird Meteosafe kostenpflichtig werden. Es ist nur für Einzelpersonen gedacht, nicht aber für Firmen und Behörden. Diese mögen sich bei Interesse für den Dienst bei [email protected] melden. Für Feedback nutzen Sie bitte [email protected].

Wir werden im Laufe des Betatests eine Livechat-Funktion einbauen, mit der Sie bei extremen Wetterlagen unsere Meteorologen erreichen können. Diese Livechat-Funktion ist auch immer dann aktiv, falls ein Wetterradar des DWD ausfällt und automatische Warnungen aus dem RadarHD nicht oder nur eingeschränkt möglich sind. Sie werden dann laufend direkt durch die Meteorologen „von Hand“ über den Livechat informiert.

Im Moment gibt es Meteosafe für Deutschland, die Schweiz, das Fürstentum Liechtenstein, Luxemburg und angrenzende Gebiete. Mit der Zeit wird Meteosafe auf weitere Länder ausgebaut. Sie sehen auf der Menüseite auch laufend, welche Funktionen Ihnen bald zur Verfügung stehen werden. Zunächst können Sie die Meteosafe-Informationen für zwei Orte feste abonnieren. Bald wird es möglich sein, dass Sie die Meteosafe-Informationen für Ihren individuellen Standort bekommen, also ob Sie auf einer Wanderung sind oder mit dem Auto von Hamburg nach Zürich fahren.

Danke, dass Sie Meteosafe ausprobieren!